KULINARIK

Landwirtschaftliche Erzeugnisse sind Nahrungsmittel, ja Lebensmittel, und nach Hippokrates auch milde Heilmittel. Einst ernährten die Produkte von millionen Landwirten die Bevölkerung. Heute geht die Entwicklung in die fabrikmäßige Produktion über. Auf die Leistung ihrer kleinen Betriebe im Westwalddistrikt aber ist man besonders stolz. Am 20 Sept. ab 11.00 h laden vom Brauer über den Milchbauer bis zum Winzer Produzenten aus der Umgebung zum Schlemmertag in den KräuterPark und hoffen bei ihrer kleinen Leistungsschau auf einladendes Wetter und einen unvergessenen Tag. Die Landfrauen sind mit von der Partie und alles ist handgemacht, alles ist lecker, das Slow Food wie die Musik. Famile einpacken und los! ;o)

 

03.09.2015